Über Citysport Solingen

Asiatischer Kampfsport mitten in der City von Solingen

Im Jahr 1983 eröffneten Diplom Sportlehrer Stefan Kunze  und Sportlehrerin Beate Kunze die Sportschule Citysport in der Solinger Innenstadt. Es begann mit Kampfsportkursen in Taekwondo und Kungfu sowie Kursen in Aerobic und Jazzdance.

Die Sportlehrer in Solingen

1989 erweiterten Beate und Stefan Kunze die Schule um den FitnessbereichBodybuilding und Fitnesstraining sowie Rehabilitationstraining gehören seitdem zum angebotenen Programm.

Die Location unserer Sportschule in Solingen

2009 wurde die Schule erneut um einen 300 qm großen Kursraum erweitert, der nun ermöglichte, zahlreiche weitere KickboxenThaiboxenBoxenTai ChiFitnessboxen, Jujutsu, Shotokankarate und MMA in das Programm aufzunehmen.

2012 wurde dann eine eigene Zumba-Halle in der Tanzetage Citysport eingerichtet:
Tanzen, feiern, chillen – alles ist möglich.

Und nun, seit 2015 gibt es auch eine CROSS Sport BOX, weitere 250 qm2, um sich vollständig „auszupowern“, klettern, heben, springen, boxen…

Die jungen Sportlehrer

Auch das Team um die beiden Sportlehrer Beate und Stefan Kunze wurde ergänzt durch ihre Kinder: Bianca Kunze (1. Dan Taekwondo), seit 2015 Sportlehrerin, Leoni Kunze, seit 2020 Sportlehrerin (1.Dan Taekwondo) und Lennart Kunze.

Bianca und Leoni bemühen sich besonders um die „Zwerge“ im Kinderkampfsport, Taekwondo, Selbstverteidigung und Fitnessboxen und die Zumba Kurse.